NEU !!!   NEU !!!   NEU !!!   

Radweltpokal 2022 in St. Johann / Austria mit Maurice,

Ingrid und Roberto 

Maurice startete in seinem Urlaub bei dem Radweltpokal in St. Johann / Austria zum Juniors Cycling Cup bei

1km Airport - Sprint

1. Platz

10 km Zeitfahren 

3. Platz 

Straßenrennen über 34 km

2. Platz

 

Weiterhin starteten Roberto und Ingrid beim 20 km Zeitfahren. Ingrid konnte sich zum letzten Jahr verbessern und belegte in ihrer Altersklasse den 3. Platz.

 

Allen 3 Fahrern die sich mit internationaler Konkurrenz auseinander setzen mussten, 

Herzlichen Glückwunsch 

 

                    Deutsche Meisterschaft Straße / Elxleben


Der RFC Markkeeberg e.V. ist ein Radsportverein der im Jahr 2005 gegründet wurde durch Robert Förster, der auch als sehr erfahrener aktiver Fahrer / Trainer tätig ist.
In aller erster Linie widmet sich der Verein der Gewinnung und Förderung von Nachwuchssportlern und Nachwuchstalenten für den Straßen - und Bahnradsport.
Weiterhin besitzt der RFC Markkleeberg e.V. ein Jedermann UP Cycling Team und das LE-Masterteam die zu verschiedenen großen Veranstaltungen präsent sind.
Seit 2018 ist der Verein als Talentstützpunkt geführt. 

Vom Kind bis zum jungen Erwachsenen trainieren in unserem Stützpunkt Kinder der Region aus unterschiedlichen sozialen Schichten sowohl mit dem Ziel einer Radfahrerkarriere als auch nur um der Freude am Radsport zu besitzen.

Erfolreich nehmen unsere Sportler an nat./internat. Radrennen teil.

 

WAS MACHT UNSEREN RADSPORTVEREIN IN MARKKLEEBERG BESONDERS

 

Wir sind motivierte, leistungssportorientierte Nachwuchsfahrer, die ihren Sport lieben.

Bei uns hast du eine familiäre Atmosphäre, Zusammenhalt und ein persönliches Miteinander. 

Du willst bei uns Rad fahren, dann melde dich !!! 

 Wir sind ein Verein im Landkreis Leipzig, der ein einheitliches Kinder- und Jugendtraining mit lizenzsierten Trainern und Trainerinnen anbietet und die Ausbildung bis zum Lizenzfahrende mit Profilaufbahn unterstützt.  

 

 

 

 

 

Radweltpokal 2021 in St. Johann / Austria mit Maurice,

Ingrid und Roberto 

 

 

 

Antonia Mühlbach und Jenny Hofmann bestritten

 auch ein internat. Bahnrennen für den RFC Markkleeberg

  im 

 

             italienischen Fiorenzuola